Cupcake Pinata - Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung - Plastik Upcycling

Cupcake Pinata – Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

ADVERTISEMENT

Geburtstagsfeiern mit Cupcake-Motiven sind bei kleinen Kindern beliebt. Warum also nicht eine Cupcake-Pinata in den Farben herstellen, die zu Ihrer Dekoration passen? Es macht viel Spaß und ist einfach zu machen – die ganze Familie kann helfen.

Befolgen Sie meine Anweisungen zur Herstellung einer Cupcake-Piñata. Die Herstellung dauert nicht lange, Sie müssen jedoch einige Tage einwirken lassen, damit es trocknen kann. Ich würde empfehlen, die Pinata etwa eine Woche vor ihrer Verwendung zuzubereiten. Sie können die Pinata so einfach oder kreativ dekorieren, wie Sie möchten.

Als ich das erste Mal eine Pinata gemacht habe, habe ich sie mit ungefähr 12 Schichten Zeitung überzogen. Die Kinder konnten es nicht brechen. Am Ende haben wir die Golfschläger verlassen. Ich hatte Angst, dass die Kreissäge als nächstes herauskommen würde! Obwohl Sie es stark wollen, benötigen Sie nur etwa 4-5 Schichten Zeitung, um eine sehr robuste Pinata herzustellen.

Alles was Sie brauchen: 2 Tassen Mehl 3 Tassen Wasser Zeitung Farbiges Krepppapier Schnur Ballon Kleiner Mülleimer

Ich benutze gerne einen kleinen Mülleimer als Basis für meinen Cupcake. Ich decke es in Plastikfolie ein, damit die Pappmaché im trockenen Zustand leicht abgenommen werden kann (und Sie den Mülleimer nicht ruinieren!). Wenn Sie keinen geeigneten Mülleimer haben, können Sie eine Kuchenform oder alles verwenden, was die gewünschte Größe hat. Wenn Sie nichts Passendes haben, verwenden Sie Pappe, um den Zylinder herzustellen, und verwenden Sie Zeitung auf der Unterseite.

Mehl und Wasser mischen, bis eine glatte Paste entsteht.

Zerreißen Sie die Zeitung in lange, 1 Zoll breite Streifen und tauchen Sie sie in die Mehl / Wasser-Mischung. Legen Sie die Streifen vorsichtig auf die Basis, bis sie bedeckt sind. Sie müssen ungefähr 4 Lagen Papier hinzufügen – Sie möchten, dass es stark genug ist, damit jeder mindestens eine Runde Zeit hat, um es auf der Party zu treffen!

Beiseite stellen und trocknen lassen.

Blasen Sie einen großen Ballon auf, bis er genau in die Oberseite der Basis passt. Decken Sie die obere Hälfte des Ballons mit Zeitung ab und lassen Sie sie trocknen.

Entfernen Sie nach dem Trocknen Pappmaché von der Basis und entfernen Sie gegebenenfalls die Plastikfolie. Pop und entfernen Sie den Ballon und kleben Sie den Ballon auf den Cupcake-Boden. Verwenden Sie zerknittertes Papier, um eine “Kirsche” darüber zu formen.

Machen Sie oben einen U-förmigen Einschnitt, den Sie später zum Hinzufügen von Süßigkeiten, Spielzeug usw. verwenden werden.

Stanzen Sie 2 kleine Löcher oben in der Nähe der Öffnung und fädeln Sie ein großes Stück Schnur durch die beiden Löcher.

Malen Sie mit verschiedenen Designs und Farben oder decken Sie sie mit Krepppapier ab. Wenn ich Krepppapier verwende, schneide ich das Papier gerne in Quadrate von etwa 5 cm², zerkleinere sie und klebe sie auf die Piñata.

Füllen Sie die Klappe, die Sie oben gelassen haben, mit Süßigkeiten, Spielzeug oder anderen lustigen Überraschungen.

Binde deine Pinata mit der Schnur in die Luft und hab Spaß!

ADVERTISEMENT

About admin

Check Also

Der maskierte Narr

ADVERTISEMENT Der Narr Meine erste direkte Erfahrung mit dem Narren beim Maskieren war, Morris Dancing …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *