Der maskierte Narr - Plastik Upcycling

Der maskierte Narr

ADVERTISEMENT

Der Narr

Meine erste direkte Erfahrung mit dem Narren beim Maskieren war, Morris Dancing hier zu Hause in Yorkshire, England, zu beobachten. Die Morris-Tänzer trugen ihre üblichen Tanzschuhe mit Glocken und weiten Hosen. Um ganz ehrlich zu sein, fand ich Morris-Männer immer ein bisschen lustig! Vielleicht sollte ich Cecil Sharp erklären, nein, das überlasse ich einer Fußnote.

Die Boars Head Morris Men tanzten auf einem Parkplatz in einer Kneipe. (Pub kurz für Public House, ein Ort, an dem man in Großbritannien Bier usw. trinken kann.) Sie tanzten die üblichen Tänze, die sich auf Fruchtbarkeit, gute Ernten und Ernten usw. beziehen. Aber natürlich haben sie die heidnischen Überzeugungen nicht ganz klopfen. Wohlgemerkt, wenn Sie sehen, wie sie Bier in den Mengen trinken, die sie getan haben, werden Sie feststellen, dass sie die heidnischen Möglichkeiten, eine gute Zeit zu haben, vielleicht vollständig verstanden haben. (Um nicht zu sagen, dass alle Menschen, die den heidnischen Wegen folgen, viel Bier trinken, nur ein praktisches Konzept)

Was Sie zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich fragen, hat dies mit Dummköpfen zu tun?

Nun, die Boars Head Morris Men hatten einen maskierten Narren. Er war komplett mit Wildschweinmaskenpantalons und Wildschweinkopfstäbchen. Er trug auch einen Eimer, um Geldspenden für wohltätige Zwecke oder vielleicht Biergeld zu sammeln. Er folgte den Tänzern, ahmte sie nach und überredete die Beobachter, sich umzuziehen, um seinen Eimer zu füllen.

Interessanterweise kannte ich den Narren ziemlich gut und im wirklichen Leben würde er ohne Maske niemals das tun, was er mit der Maske tat. Als Engländer war er einfach viel zu höflich!

Der Boars Head Stick wurde zu einem bedrohten Knüppel, der nie benutzt wurde, nur spitz und winkte. Die Maske war ein Ort, an dem man sich für einen normalen Alltagsmenschen verstecken konnte. Wie Sie weiter unten auf dieser Website sehen werden, können Menschen mit der Maske ihre Persönlichkeit ändern. Er schikanierte und tänzelte und genoss seine doppelte Mission, Geld zu sammeln und die Tänzer vor der Menge zu schützen. Manchmal kommen die Kinder zu nahe. Das ist nicht erlaubt. Manchmal wird der Raum der Tänzer durch Autos bedroht, die auf den Parkplatz fahren. Beeindruckend! Das ist keine gute Idee!

Doch plötzlich macht sich der Narr auf die Suche nach drei attraktiven Frauen. Er rüttelt an seinem Eimer und rundet sie wie ein Schäferhund ab. Sie werden dazu gedrängt, großzügig zu spenden. Er lässt seine Tänzer einfach ungeschützt, um für sich selbst zu sorgen. Die nächsten zehn Minuten werden in gutmütigem Geplänkel ausgetauscht. (Die Frau des Narren ist anwesend!)

Das Obige stammt aus der Erinnerung, wahrscheinlich vor etwa 20 Jahren. In Bezug auf Maskentraditionen ist das sehr neu. Denn Maskentraditionen können mindestens 25.000 Jahre zurückverfolgt werden. Ich bin sicher, dass sie in die Zeit der ersten befragenden Völker zurückreichen; 50.000 …………….. oder mehr Jahre?

Was ist dann dieser Hinweis auf Narren und maskierende Traditionen. Wenn Sie diese Seite durchforsten, werden Sie feststellen, dass der Narr in mehreren anderen Traditionen auftaucht.

In Masquerade ist der Narr eine wesentliche Figur. An der Oberfläche ist er, gelegentlich sie, diejenige, die Ordnung hält. Er kontrolliert die Kinder, er stoppt ihre neugierigen Augen, die in die Umkleidekabine eindringen. Sein Stock hält den Leistungsbereich aufrecht. Er macht Witze, unterhält, jongliert, zieht Gesichter und wird gewalttätig. Er jagt die Kinder mit einer Peitsche und schlägt sie gnadenlos, wenn er die Chance bekommt. Er versucht Frauen zu verführen und tut es, wenn er kann!

Plötzlich langweilt er sich und geht weg, um mit einer Gruppe von Freunden aus seiner entlarvten Zeit philosophisch zu sprechen. Im Verlauf des Gesprächs stellt er neue Ideen vor. Er beginnt sich über die akzeptierte Norm lustig zu machen. Er hinterfragt die akzeptierte Realität. Er versucht, Argumente auf den Kopf zu stellen

Der allgegenwärtige Narr

Der Narr ist allgegenwärtig. Der Dummkopf kommt in den Maskierungstraditionen Nord- und Südamerikas, Afrikas, Europas, Asiens, Chinas, …………………… vor, wenn Sie mehr wissen Bitte füllen Sie meine Lücke aus.

Universell überschreitet der Narr die Grenze zwischen Normalität und den Inkongruenzen der Welt. Der Dummkopf ist sowohl vernünftig als auch völlig unsinnig. Nicht dass er seine Sinne nicht benutzt, er benutzt sie nur auf eine andere Art und Weise. Er fragt und cajoles. Er scherzt und macht sich über andere lustig. Doch wenn jemand die willkürliche Grenze überschreitet (der sich entschieden hat), ändert er sich. Plötzlich wird er zur stillen Herdkatze, zur schlafenden Katze, domestiziert, schlank und seidig. Und wenn Sie die Katze streicheln und erfreuen, werden sie zu Krallen und Zähnen und knurren schlimmer. Er wird zum wütenden Tiger, den Krallen und den Zähnen.

Welche Rolle spielt der Narr?

Der Narr fragt traditionell. Er fordert die Norm heraus. Er geht über die Routine und den Alltag hinaus. Er überschreitet die Grenze zwischen dem Körperlichen und dem Geistigen. Der Narr kennt beide Seiten, versteht sie aber leider auch nicht. Der Narr ist unurteilbar, aber unfähig zu urteilen. Der Narr ist ein Vermittler, ein Hinderer, ein Schöpfer und Zerstörer. Er stellt Dinge nur auf, um sie zu zerlegen.

Um ehrlich zu sein, ich liebe den Narren, weil ich manchmal das Gefühl habe, einer zu sein. Der Narr verkörpert die Widersprüche der Welt. Er akzeptiert unsere menschlichen Schwächen und fordert sie gleichzeitig heraus. Für diejenigen unter Ihnen, die die Symbole auf den Tarotkarten kennen, gilt der Dummkopf, für diejenigen unter Ihnen, die keine Zeit haben, dies herauszufinden.

Einige Beispiele für Narren in Maskerade Italien In Masken beschreibt die Kunst des Ausdrucks Cesare Poppi den Karneval in Moena in den italienischen Dolomiten. Zwei Arlechign, eine lokale Version von Harlekin, führen die maskierte Gruppe an. Sie tragen karierte Kostüme mit einer hohen, spitzen Kappe, unter der sich ein loser Schleier befindet, der ihnen ein merkwürdiges Aussehen verleiht. Sie tragen Pferdepeitschen. Um sie herum folgt die Menge der jubelnden Jungen ihren Bewegungen. Plötzlich schlug der Stoß in die Jugendlichen heftig mit den Pferdepeitschen ein und versetzte den verwirrten Jugendlichen bösartige Schläge. Panik entsteht. Eine erfreuliche Dorfszene wurde plötzlich auf den Kopf gestellt.

China In China oder Ihrer lokalen China-Stadt wird, wenn das neue Jahr gefeiert wird, der Löwentanz aufgeführt. Dieser oft akrobatische Maskentanz wird von normalerweise zwei Tänzern aufgeführt, die von zwei Happy Face-Tänzern begleitet werden, die ihre Pappmaché-Masken mit einem breiten Grinsen tragen. Während der Tanz durch die Straßen geht, sammelt der Drache Salat und Geld, um das neue Jahr glücklich zu machen. Um den Drachen herum belästigen die beiden Narren die Menge um Geld und halten gleichzeitig die Menge, insbesondere die Kinder, in sicherer Entfernung.

Pazifische Westküste

Noohlmahl

Während der Kwakwaka’wakw Potlatch-Zeremonien in den Westküstengebieten Kanadas streifte ein anderer Dummkopf herum. Er ist Noohlmahl. Eine schmutzige Kreatur mit einer langen Nase, aus der Rotz strömt, ist er zum Lachen bereit, aber sollten die Beobachter seinen Zustand, insbesondere seine Nase, erwähnen, kann eine heftige Reaktion erwartet werden.

Iriquois False Face Society

Die Iriquois False Face Society hat auch eine Narrenmaske, um die Heilungsprozesse zu unterstützen, die sie durchführen. Diese Maisschalenmaske ist relativ einfach und wegwerfbar. Wie bei anderen Traditionen spielt der Narr seine amüsante und organisierende Rolle.

Verspieltheit spielt in vielen Maskeraden eine wichtige Rolle.

In unserem Leben spielen wir alle den Narren, verachten den Narren in anderen und lieben den Narren, der unterhält. Leider kann der Narr, der unterhält, auch durch innere mentale Spaltungen auseinandergerissen werden.

Der maskierte Narr ist derjenige, der die Ordnung aufrechterhält und sie gleichzeitig in Frage stellt und manchmal aus einer Laune heraus zerstört. Traditionell geht der Narr eine feine Linie zwischen dem Bekannten und dem Unbekannten, dem Akzeptablen und dem Inakzeptablen. Auch ohne die Maske bin ich sicher, dass Sie den Narren in Ihrem Leben erkennen.

Der Narr ist ein universelles Wesen. Heute (15.12.04) habe ich meinen Narren verloren, sie war unsere Katze. Wenn Sie wissen möchten, dass sie an Altersschwäche gestorben ist. Sie hatte den sanften Luxus eines schnurrenden Pelzes zum Streicheln und verwandelte sich in einem Moment in einen Beißer mit Reißzähnen. Sie hatte den Gourmetgeschmack eines französischen Kochs und leckte sich dennoch den Arsch. Sie weigerte sich, nach draußen zu gehen, als der Wind wehte, weil es kalt war, saß aber glücklich auf dem nassen Gras, als es regnete und einen Sturm blies. Tango, die Katze, war mein Dummkopf, genauso wie ich ihr gehörte, als ich Verstecken spielte. Ich liebte ihre Zuneigung und war traurig über ihre Ablehnung des Essens, das ich ihr gab. Alles in allem war Tango, unsere Familienkatze, alles Widerspruch und wunderschön sie selbst. Sie ist ein sehr vermisstes kleines Wesen.

Fußnote

Cecil Sharp sammelte Volksgesänge auf den britischen Inseln. Unter Volksliebhabern ist er so etwas wie ein Held, da er möglicherweise Volkslieder und Traditionen bewahrt hat. Er war maßgeblich daran beteiligt, die Hunderte verschiedener Morris-Tänze zu bewahren. Doch wie bei den Songtexten, die er sammelte, wurden sie für ungezogene Teile gesäubert. Alles, was gegen seine strenge viktorianische Moral verstieß, wurde zensiert. Die gesamte britische Volkstradition wurde “nett” gemacht.

Inspiriert von Masken die Kunst des Ausdrucks ed. John Mack ISBN 0-7141-2530-X und andere Quellen, die ich vor langer Zeit gelesen und verinnerlicht habe.

© Ian Bracegirdle 2004 1 Elderberry Close East Morton BD20 5WA UK 01535 692207

http://mask-and-more-masks.com Sie können diesen Artikel frei verwenden, sofern Sie diese Copyright-Zeile und URL angeben und Personen, die diesen Artikel später verwenden, dieselben Bedingungen erfüllen. Vielen Dank, dass Sie diese Bedingungen akzeptiert haben.

ADVERTISEMENT

About admin

Check Also

Kubismus in der Kunst

ADVERTISEMENT Zwischen 1907 und 1914 wurde ein neuer Stil der visuellen Kunst geboren und entwickelt. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *